angle-downangle-leftangle-rightangle-upbarcodebubblescaret-downcaret-leftcaret-rightcaret-upcartcogcogscompassdesktopfacebookfilterlaptoplinkedinmailmobilepaper-plane-opaper-planephonetabletuserusersxing

Simply high

SCHUPP Ceramics rüstet sich visuell für die Zukunft

Kunde

SCHUPP CERAMICS

Zu einem unserer langjährigsten Kundenbeziehungen (seit 2003) zählt die Firma M.E.SCHUPP Industriekeramik GmbH & Co. KG. Was aus einer zufälligen Bekanntschaft werden kann, zeigt diese äußerst vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit! Brand-Communication auf komplexem Niveau.

Selbstbewusster Relaunch als Basis zur neuen Identität

Für den Hochtemperatur-Spezialisten SCHUPP entwickelten wir im Jahr 2014 ein neues und passendes Corporate Design. Die Anforderung sich deutlich von Mitbewerbern abzuheben stand hierbei im Vordergrund. Dies gelingt durch die Verkürzung des Firmennamens (von M.E. Schupp zu SCHUPP) und die plakative Darstellung der Wortmarke kombiniert mit einer abstrakten Bildmarke.

Die Bildmarke symbolisiert die drei Kernbereiche des Unternehmens und vereint die Themen:

  • Temperaturskala
  • Innovation/Fortschritt und
  • Hochtemperatur.

Die Subline: SIMPLY HIGH TEMPERATURE TECHNOLOGY unterstreicht den selbstverständlichen Umgang mit der Hochtechnologie. Nicht weil es einfach ist, sondern weil es den Spezialisten leicht fällt.

Zahlreiche Anwendungen lassen das Corporate Design sichtbar werden. Mit der neuen Geschäftsausstattung, Packaging, Messestand und Broschüren stellt sich der Spezialist für Hochtemperaturtechnik neu auf und visualisiert das aufstrebende Unternehmen.

Die Kerninhalte des Corporate Designs wurden auf einem Plakat zusammengefasst und leicht verständlich für alle Mitarbeiter dargestellt. So gelingt der richtige Umgang mit den neuen Gestaltungsregeln garantiert.

2-farbige Version des Logos zum Einsatz als Folienplot.
2-farbige Version des Logos zum Einsatz als Folienplot.
Einsatz des Gestaltungsprinzips im Notizbuch
Einsatz des Gestaltungsprinzips im Notizbuch
« Übersicht